neuste Ausgabe der Taekwondo Aktuell..lohnt es sich?

Diskussionen über Filme, Videos und so weiter
Antworten
seomin
Beiträge: 101
Registriert: So 31. Mai 2020, 17:58

neuste Ausgabe der Taekwondo Aktuell..lohnt es sich?

Beitrag von seomin »

Hallo

wer gerne über seine Kampfkunst : Taekwondo liest hat dazu zwei Möglichkeiten.

Die Ausgabe der DTU - Taekwondo 20 - 4 Ausgaben im Jahr

oder die

Taekwondo Aktuell vom Parkverlag jeden Monat eine Zeitung im Briefkasten.

In lockerer Folge, werde ich es mir erlauben ab und zu auf einige Artikel dieser Zeitung zu verweisen.

www.taekwondo-aktuell.de/2020/10/30/aktuelle ausgabe.

in diesem Heft findet Ihr eine kurze Einweisung in die Gehmeditation.
In der Vorschau wird dieser Artikel kurz vorgestellt.
seomin
Beiträge: 101
Registriert: So 31. Mai 2020, 17:58

Re: neuste Ausgabe der Taekwondo Aktuell..lohnt es sich?

Beitrag von seomin »

Hallo

dachte eigentlich, wer diese Ausgabe der Taekwondo- Aktuell gelesen hat,
der hätte die gleichen Fragen wie ich. Aber es kam keine

- Seminar Taekwondo Defense
Kein Geplänkel -echter Kampfsport für moderne Zeiten

Die Fotos vom Präsident World Taekwondo Defense Federation
in schönem gelben Anzug, einige Fotos von Soldaten bei der Ausbildung,

- World Taekwondo Performance Federation
Erarbeitet eine Methode , wie Taekwondo auf unterhaltsame Weise unterrichte werden kann.
Online Turniere in Poomsae

Soll ich mir daher das Buch: The Explanation of Offical Taekwondo Poomsae - für 32 € kaufen?
Ich erlaube mir die Frage, soll Poomsae eine " Tanzvorführung " sein oder Techniken vorstellen, die auch für die SV tauglich sind?

Was mich im Heft überrascht. Meditationstechniken für Taekwondo- Sportler.
Teil 2: Die Gehmeditation.

Was mir beim Lesen dieser Zeitung aufgefallen ist,
Dan Prüfung bei Park Soo-nam - eine weltweit anerkannte Kukkiwon - Danprüfungen
Prüfung im würdigen Rahmen, Prüfungen können flexibel vereinbart werden.

etwas traurig bin ich schon, da habe ich vom Chef dieses Forums vom
inneren Schüler und einer Meister-Schüler-Bindung einiges gelesen.
Dann ist der Weg zum Kukkiwon- Dan-Grad selbst für höhere Dan-Grade
einfach nur eine Prüfung bei einer Taekwondo- Koryhäe.
Natürlich bieten auch andere Taekowndo Großmeister Prüfungen für höhere Grade an.

Oder habe ich etwas überlesen?
Oh eine Urkunde der WT habe ich im Internet gefunden,
Dateianhänge
s-l1600.jpg
s-l1600.jpg (41.83 KiB) 50 mal betrachtet
Antworten