Sexuelle Gewalt im Sport ?

Alles, was irgendwie mit Taekwondo zu tun hat
Antworten
seomin
Beiträge: 272
Registriert: So 31. Mai 2020, 17:58

Sexuelle Gewalt im Sport ?

Beitrag von seomin »

Können wir die Augen verschließen?
Leider gibt es im Sport sexuelle Gewalt, diese Woche ein Bericht im Fernsehen über Täter im Schwimmverband.
Im Taekwondo wurde ein Spitzensportler ausgeschlossen, in Südkorea gab es Untersuchungen. usw.
In Deutschland einen guten Artikel: Sexuelle Gewalt im Sport- Judo

Die Mitglieder müssen aufmerksam sein, die Trainer sich bewußt sein welche Verantwortung sie übernehmen und die " schwarzen Schafe " gehören erkannt und sofort aus der Schule oder dem Verein entfernt.
Wobei eine Strafanzeige erfolgen sollte, damit die Täter/innen erkennen, dieses Verhalten ist ein absolutes NO-GO.

Unsere Kampfkunst wirbt mit dem DO.
Den Grundsätzen des Taekwon- Do - aber -
vergessen wir nicht, überall gibt es " schwarze Schafe " wir sind es unseren Schülern/ innen schuldig
sexuelle Gewalt darf es nicht geben!

Ob jemand dazu etwas schreibt?
seomin
Beiträge: 272
Registriert: So 31. Mai 2020, 17:58

Re: Sexuelle Gewalt im Sport ?

Beitrag von seomin »

Da finden sich einige gute Artikel im Internet.

https://cdn.dosb.de/datei/dsj_sexgewalt_2020/pdf
Dateianhänge
safe_sport_1.jpg
safe_sport_1.jpg (112.74 KiB) 1193 mal betrachtet
Antworten